Laden...
Diese Stelle teilen

Leiter Entgeltabrechnung (m/w/d) Deutschland

 

 

NKT

Sie möchten den Unterschied machen und etwas bewirken? In einem Unternehmen, das hochwertige Produkte und Systemlösungen für die Energiewende liefert? Dann schließen Sie sich unserem ehrgeizigen Team am Standort Köln an.

 

Spielen Sie als Leiter Entgeltabrechnung (m/w/d) Deutschland eine zentrale Rolle  bei der Definition und Umsetzung einer zukunftsweisenden HR-Strategie. In dieser wichtigen Schlüsselfunktion fungieren Sie als Bindeglied zwischen den Teamkollegen der Abrechnung und dem HR Director Deutschland. Sie bringen die Abrechnung gemeinsam mit Ihrem Team auf das höchst mögliche Niveau was Standards und Prozesse betrifft und werden Teil des ambitionierten HR Teams in Köln.

 

Sie werden für die folgenden Aspekte verantwortlich sein: 

Sie sind verantwortlich für die Durchführung der termingerechten Entgeltabrechnung für ca. 1.350 Mitarbeiter und 350 Rentner sowie der relevanten Meldungen unter Einhaltung aller gesetzlichen sowie tarifvertraglichen und betrieblichen Bestimmungen, teilweise mit internationalem Bezug. Ebenso liegt die kontinuierliche Prozessoptimierung und Weiterentwicklung im Bereich Entgeltabrechnung in Ihrer Verantwortung. Durch die Orientierung an Best Practices, Schulungen und übergreifender Zusammenarbeit bauen Sie die Stärken Ihres Teams weiter aus. Sie sind Ansprechpartner für Mitarbeiter, Behörden, Finanzämter, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und Berufsgenossenschaften bei allen abrechnungsrelevanten Fragen, z.B. des Lohnsteuerrechts oder des Sozialversicherungsrechts auch über Ländergrenzen hinweg. Weitere Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Verantwortliche Durchführung aller notwendigen Arbeiten im Rahmen des Jahresabschlusses inkl. der Zusammenarbeit mit in- und externen Stellen
  • Beteiligung und Umsetzung von internationalen Projekten im Rahmen der Entgeltabrechnung und/oder im Rahmen der Integration von SAP und anderen IT Systemen
  • Führung und Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter im Team
  • Erstellung der monatlichen Reportings von Personalstatistiken und Personalkosten im Rahmen der Weiterentwicklung des HR-Controllings in enger Zusammenarbeit mit der Controlling Abteilung
  • Mitarbeit bei der Entwicklung weiterer HR-Prozesse und Systeme (SAP, Reporting, Org. Management) in Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen

 

Um eine grünere Welt zu verbinden, sollten Sie die folgenden Fähigkeiten und Erfahrungen mitbringen:

Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Hochschulausbildung oder einen vergleichbaren Werdegang mit entsprechender Weiterbildung ebenso wie mehrere Jahre Berufserfahrung und mindestens drei Jahre Führungserfahrung im Bereich Entgeltabrechnung. Sie besitzen sehr gute Kenntnisse des Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrechts und haben bereits Erfahrung in der Anwendung von Tarifverträgen und Betriebsvereinbarungen. Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Anbietern für externe  Entgeltabrechnung ist wünschenswert ebenso wie bereits vorhandene Erfahrung mit Audits und Prüfern. Weitere wichtige Qualifikationen sind:

  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge und im HR Controlling inkl. Erfahrung in Erstellung von Adhoc reports
  • Spezifische Projekterfahrung oder nachweisbar erfolgreiche Durchführung von Projekten in der Entgeltabrechnung
  • Erfahrung in der Koordination von Abrechnungen von Mitarbeitern im Ausland
  • Sicher im Umgang mit SAP, Datenbanken und MS-Office
  • Sehr hohe Strukturierungs-, Durchsetzungs- und Umsetzungsfähigkeit
  • Sicheres Auftreten, eine kommunikationsstarke Persönlichkeit mit hohem Analysevermögen und Methodenkompetenz
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Mehr über uns:

NKT verbindet eine grünere Welt mit Kabeltechnologie von höchster Qualität und steht somit im Zentrum der weltweiten Energiewende. NKT entwickelt, produziert und installiert Nieder-, Mittel- und Hochspannungskabellösungen, die eine nachhaltige Energieübertragung ermöglichen. Seit 1891 ist NKT Pionier der Kabelindustrie und ein wichtiger Bestandteil unserer Infrastruktur – von der ersten Glühbirne bis hin zum Transport von erneuerbaren Energien im Gigawatt-Bereich. NKT hat seinen Hauptsitz in Dänemark und beschäftigt 3.900 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist am Nasdaq Copenhagen gelistet und erzielte im Jahr 2019 einen Jahresumsatz von EUR 1.3 Mrd. NKT - We connect a greener world. www.NKT.com

 

Kontakt und Bewerbung

NKT ist bestrebt, eine Vielfältigkeit und eine Kultur zu fördern, in der sich Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund entfalten können und zu Höchstleistungen inspiriert werden. Wir glauben, dass eine vielfältige Struktur nachhaltige Leistung ermöglicht und eine integrative und einladende Kultur einen besseren Arbeitsplatz schafft. 

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Karriere-Portal (inkl. der Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins). Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der Datenschutz-Grundverordnung keine Bewerbungen per E-Mail oder Post annehmen können. Wir bieten attraktive Vertragskonditionen auf Basis des Tarifvertrages der Metall- und Elektroindustrie sowie flexible Arbeitszeitregelungen an.

Falls Sie Fragen zum Rekrutierungsprozess haben, wenden Sie sich bitte an unsere Business Partnerin Frau Daniela Nocker, daniela.nocker@nkt.com.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

#Li-NKT

Datum:  06.01.2022
Standort: 

Cologne, DE, 51061

Anstellungsverhältnis:  Unbefristet
Personalanforderungs-ID:  2271